Lebensberatung,Life-Coaching

Die beratende Psychologie, Lebensberatung, Life Coaching oder anderes genannter Methoden

beeinflußt keine psychischen Störungen oder physischen Krankheiten (medizinische Diagnose und Heilung)

sondern die „Behandlung“ stützt sich ausschließlich auf die persönlich gewonnenen, in einer bestimmten Gruppe ermittelten oder von einem “Experten” mitgeteilten Lebens-Erfahrungen;

Dabei muß keine persönliche Interaktion zwischen dem Klienten und dem Lebensberater erfolgen, z. B. können

informierende oder beratende Mitteilungen in der Form von

  • Rundbriefen,
  • Audios oder
  • Videos,
  • Seminaren,
  • Webinaren u.ä. verbreitet werden.

Zu den Methoden gehören dabei:

  • Selbsthilfegruppen,
  • Selbsterfahrungsgruppen,
  • Supervisionen,
  • Trainings- oder Coachinggruppen,
  • allgemeine Lebensberatung