Synergetisches MInd-Coaching

Mental-energetische Lebens-Gestaltung in Tiefenentspannung

1.  Die Basis für den Genuß deines Lebens ist die Gesundheit.

Gesundheit als körperliches, seelisches, geistiges und soziales Wohlbefinden ist ein von der Natur gewünschter Zustand. Jede Abweichung davon zeigt eine Disharmonie im geistig-seelischen Bereich des Menschen an. An Ihrem Gesundheitszustand können Sie die Über-einstimmung mit den Gesetzen des Kosmos messen.

Es wird die Zeit kommen, in der die Tätigkeit des Arztes nicht mehr darin besteht, den Körper zu behandeln und zu heilen, sondern den Geist zu heilen, der dann seinerseits den Körper heilen wird.

Noch später wird eine Zeit kommen, wo jeder sein eigener Arzt ist. (Erhard Freitag) 

Die Zeit ist reif!

Durch die Veränderung der Struktur Ihres Denkens verändert sich Ihr Geist, durch den Geist Ihr emotionaler Körper und durch den emotionalen Körper Ihr physischer Körper. Wozu sollten Sie sich dann noch mit Giften und anderen grobstofflichen Torturen um Ihre Gesundheit bemühen? Besser ist es, die Kraft der Gedanken zur Wirkung zu bringen.

Schulmedizin, Naturheilkunde und viele alternative Therapien arbeiten strategisch gegen die Krankheits-Symptome auf der physischen oder emotionalen Körperebene und übernehmen die Verantwortung für die Gesundung bzw. Heilung des Menschen.

Was ist Heilung?

Heilung bedeutet wieder heil, also ganz sein. Heilung kann deshalb nur synergetisch geschehen, denn es reicht nicht aus, einzelne Aspekte des Menschen bzw. des menschlichen Seins herauszugreifen und diese zu verändern.

Synergetik ist die Lehre vom Zusammenwirken der Kräfte zur Hervorbringung einer neuen Ordnung. Die Gesetzmäßigkeiten der Synergetik wurden von Hermann Haken (einem deutschen Mathematiker, Physiker, Vater der Lasertheorie) entdeckt. Der synergetische Prozeß ist ein Naturgesetz und kann auch auf die Entwicklungen und Strukturbildungen des Unterbewußtseins übertragen werden.

Nach den Erkenntnissen der Psychoneuro-immunologie hat die Veränderung im Unterbewußten direkt neuronale Rückwirkungen und setzt damit gezielt Selbstheilungsprozesse auf der Körper- und Verhaltensebene in Gang.

Was ist Synergetik-Therapie?

In der Synergetik-Therapie, die von dem deutschen Ingenieur Bernd Joschko entwickelt wurde, geschieht eine Zusammenarbeit auf allen Ebenen des Menschen: Körper – Geist –  Seele.

Jedes Ereignis in unserem Leben hinterläßt energetische Spuren in  unserem Unter-bewußtsein. Diese können als innere Bilder, Gefühle und Körperreaktionen sichtbar gemacht werden. Vor allem die verdrängten Bilder nicht verarbeiteter Erlebnisse wirken ständig in uns weiter und senken die Kraft unseres Immunsystems. Sie ziehen immer mehr Energie an und wollen z.B. durch Schmerzen auf den Konflikt aufmerksam machen. Oft entsteht daraus auch physische Krankheit.

Synergetik-Therapie ist eine Anleitung zur Selbst-heilung: In Ihrer Innenwelt können Sie die Hintergründe, Botschaften und inneren Wechselwirkungen Ihrer Krankheiten, sowie aller anderen Störungen und Probleme erkennen und auflösen.

Durch Konfrontation dieser inneren Energie-Bilder entspannen sich diese und lösen sich auf.

In der Energiestruktur Ihres Unterbewußtseins wird ein Selbstheilungsprozeß in Gang gesetzt, der zur Entstehung einer neuen, höherwertigen Energiestruktur führt. Durch das energetische Aufarbeiten ungelöster Konflikte kommen Sie Schritt für Schritt zu Ihrer inneren Freiheit, zu mehr Lebendigkeit und Selbstverantwortung. Hier liegt der Schlüssel zur ganzheitlichen  Heilung!

In der Synergetik-Therapie (Chaos-Therapie) wird das Gesamtenergiesystem Mensch über die Seelenbilder  des Unterbewußtseins chaotisiert und evolutionär verändert. Dies geschieht durch einen freilaufenden Prozeß, dem keine Richtung vorgegeben wird. Nur so kann die Weisheit der Evolution bzw. der Natur wirken.

Synergetik-Therapie ist deshalb keine Psycho-therapie, denn sie beinhaltet ein Naturgesetz. Krankheit muß auch nicht interpretiert werden. Es geht nur um die Auflösung der (krankhaften) Energiestruktur.

Es konnten mit der Synergetik-Therapie umfangreiche positive Erfahrungen gesammelt werden: bei schweren körperlichen Erkrankungen (z.B. Krebs, Multiple Sklerose, Schuppenflechte, Asthma, Epilepsie, AIDS) sowie starken seelischen Leiden und Problemen wie Süchten, Aggressivität, Depressionen, Ängsten, Schocks, Unfällen, sexueller Mißbrauch, Verlust, Trennung, Abtreibung.

2. Auf einer gesunder Basis können wir Schöpfer eines erfüllten Lebens sein.

Mit der Synergetik-Therapie begeben Sie sich auf Ihren individuellen Weg, der Sie hinführt zu immer mehr Ganzheit, was letztlich nichts anderes bedeutet als Rückverbindung (religio) und Heilung.

Mit dem Wissen aus alten geistigen Quellen und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen über uns selbst  erreichen wir auch Macht über uns und damit Einfluß auf unsere Lebensqualität.

Wenn wir lernen, die gewaltigen Kräfte in uns zur Entfaltung zu bringen, dann können  wir unsere Fähigkeiten gezielt einsetzen und Gestalter bzw. Schöpfer unseres Lebens sein.

Vom Opfer der (sozialen) Umstände zum Schöpfer des eigenen Lebens geht ein Weg der Erfahrung und des Lernens. Dieser Weg führt von einem fremdbestimmten Dasein  zur Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit, die eigene Arbeit, den persönlichen Erfolg,  das Zusammenleben mit anderen Menschen, die Freude im Leben.

Häufig krankt unser Da-SEIN daran, daß wir etwas besitzen und HABEN wollen, und dafür viel TUN bzw. nach Vorgaben anderer handeln.

Besser ist es, von  Liebe zu sich selbst und zu anderen Menschen getragen, den Sinn unserer individuellen Existenz zu begreifen.  Dann können wir unserer Berufung folgend  unsere speziellen individuellen Befähigungen entwickeln und einbringen. Dafür erhalten wir  diejenigen Ergebnisse, die wir für ein erfülltes Leben brauchen.

Was ist Synergetisches MIND-Coaching?  

Es ist eine von Dr.Wolf Barth weiterentwickelte neue effiziente Anleitung zur synergetischen und systematischen Lebensgestaltung, die in Tiefenentspannung erfolgt.

Mentales Training bzw. Hypnose versucht vielfach, ohne Herstellung der Beeinträchtigungs-freiheit (Gesundheit) und ohne Aufklärung des individuellen evolutionären (göttlichen) Plans, Ziele und Wünsche im Leben zu materialisieren.

Das Synergetische MIND-Coaching ist anders orientiert. Es setzt die Synergetik-Therapie gewissermaßen voraus. D.h. krankmachende oder beeinträchtigende Energiemuster (unverarbeitete soziale Erlebnisse, blockierende Glaubenssätze) werden aufgelöst, das Lernen durch Leiden (Angst, Wut, Flucht, Schuld, Schmerz) beendet. Die neuen, gesunden Lebensmuster und Qualitäten treten zutage und geben den evolutionären Lebensweg des Lernens durch Freude  (Erfüllung, Glück) frei. Dieser individuell stimmige Weg wird durch Methoden des mentalen Trainings fokussiert, visualisiert, affirmiert und verankert. Dadurch steigt die Effizienz des MentalCoachings, denn die angestrebten Teil-Ziele bewegen sich im Rahmen der individuellen Lern-/ Lebensaufgabe.  

Anwendungsgebiete:

  • Aufarbeiten der geistig-seelischen Hintergründe von körperlichen Krankheiten
  • Ursachenfindung bei sich ständig wiederholenden belastenden Situationen  (z.B. Unfälle, unerfüllter Kinderwunsch)
  • Lösung von Süchten (Rauchen, Essen, Trinken, Arbeiten, Spielen usw.)
  • Auflösung negativer Gefühlsreaktionen (Angst, Wut, Depression, Schuld u.a.)
  • Klären und Lösen von Beziehungskonflikten
  • Entspannen und Auflösen von Streß
  • Sterbebegleitung und Trauerarbeit
  • Synergetisches Mentaltraining zum Gewinnen von Informationen und intuitiven Lösungen, zum Aneignen und Steigern von Fähigkeiten und Qualitäten (z.B. Selbstvertrauen, Durchsetzungsvermögen), zum Erfüllen des Lebenssinns
  • Entfalten von Lebenskraft, Lebensfreude und Kreativität
  • Rückverbinden nach Innen, mit früheren Leben, Kontaktaufnahme mit inneren Führern, Schutzengeln, Geistwesen
  • Materialisierung von sinnvollen Lebens-Zielen

Bedingungen:

Zum Anfang einer Zusammenarbeit biete ich eine Probesitzung an. Die Probesitzung beinhaltet ein Vorgespräch, eine Sitzung in Tiefen-entspannung mit „Türen öffnen“ und eine anschließende gemeinsame Beratung. Sie ist noch keine Therapie bzw. kein Coaching und dient dem Kennenlernen der Arbeitsweise, dem Vertrauensaufbau und einem Überblick über den aktuellen  Ausdruck des Unterbewußtseins.

Die Probesitzung sowie  jede weitere Einzelsitzung dauern ca. 1,5 bis 3 Stunden und kosten jeweils pauschal 200,- €.