Training Gehirnwellenmuster

Gehirnwellenmuster trainieren (Brain Entrainment)

Gehirnwellenmuster haben eine große Bedeutung in unserem täglichen Leben. Es gibt sehr spezifische Muster mit Verbindung zu speziellen geistigen Funktionen. Zum Beispiel kann man aus den Gehirnwellenmustern einer Person entnehmen, ob die Person müde ist, energisch, konzentriert, ob sie tagträumt, niedergedrückt, verwirrt oder verärgert ist und noch mehr. Menschen mit Depression, Angst und anderen häufigen psychischen, pscho-somatischen oder physischen Störungen haben sehr spezifische Gehirnwellenmuster. Beispielsweise geht aus Forschungsergebnissen der Australischen University of Technology in Sydney hervor, warum einige Menschen eher zurückgezogen und andere eher extrovertiert sind. Dies ist auf die elektrische Aktivität im Gehirn, oder genauer, auf die der Zahl der Alphawellen, welche von den Stirnhirnlappen erzeugt werden, zurückzuführen. Die Forscher konnten eine positive Korrelation zwischen von den Stirnhirnlappen erzeugten Alphawellen und Persönlichkeitsmerkmalen herstellen, welche mit Introvertiertheit und Extrovertiertheit in Verbindung gebracht werden.

Ob wir mental entspannt oder aktiv sind, läßt sich mittels eines EEG´s messen, und somit auch wissenschaftlich nachweisen.

EEG-Messung unterscheidet man vor allem vier unterschiedliche Frequenzbereiche:

–       Betawellen 13-30 Hertz)

–       Alphawellen (8-12 Hertz),

–       Thetawellen (4-7 Hertz) und

–       Deltawellen (bis 3 Hertz).

Je nach Dominanz eines dieser Wellentypen herrschen auch bestimmte Hirnzustände vor:

–       bei Betawellen dominiert das normale Tagesbewußtsein,

–       bei Alphawellen entspannte Konzentration und veränderte Bewußtseinszustände,

–       bei Thetawellen tiefere Meditationszustände,

–       bei Deltawellen Tiefschlaf, aber auch verschiedene paranormale Phänomene wie Geistheilung und mediale Kontakte oder tiefe Meditationszustände.

Optimierung von Gehirnwellenmustern

Durch Veränderung und Optimierung der Gehirnwellenmuster kann eine große Zahl von Problemen stark reduziert oder gelöst werden und viele andere Teile Ihrer Gehirnfunktion können verbessert werden. Zum Beispiel kann das Gedächtnis, die Konzentration und geistige Geschwindigkeit stark erhöht werden durch Nutzung der Gehirnwellen-Stimulation. Schlaf und höhere Meditations-Zustände (mit sogenannten Delta-Wellen) können hervorgerufen werden.  Sie können auch die Ausschüttung von hilfreichen chemischen Substanzen wie menschliche Wachstums-hormonen und Serotonin stimulieren. 

Neuro-Programmierung wirkt neurologisch durch Stimulation spezifischer Gehirnwellen:

Die Neuro-Programmierung ist eine neue Generation von Werkzeugen zur Selbsthilfe und zum Mind-Management.

Neuro-Progammierung kann helfen, einige psychische Störungen und auch viele physische Probleme auf einfache Weise zu lösen.

Bei der Neuro-Programmierung wird ein Komplex von Ton-Filtern und Ton-Modulationen genutzt.

Während Sie in einer Sitzung die Tonfolgen hören, ist die Neuro-Programmierung in der Lage, effektive und genaue Veränderungen Ihrer Gehirnwellenmuster vorzunehmen.

Anwendungsgebiete: u.a.

  • Streßreduktion, Entspannung, Schlaf
  • Depression
  • Ängste
  • Süchte, Abhängigkeiten
  •  ADH (Hyperaktivität)
  • Schmerzen
  •  PMS (prämenstruelles Syndrom)
  • Muskelwachstum
  • Stärkung des Immunsystems
  •  Unterstützung der Selbstheilungskräfte
  •  Erhöhung der Energie, Aktivierung
  • Mind-Fitness (Lernen, Konzentration, Gedächtnis, Kreativität u.a.)
  •  Bewußtseinsveränderungen, PSI-Effekte

Beispiel: Neuroprogrammierung zur Reduzierung von Süchten und Abhängigkeiten:

Dieses Programm verringert den Drang/die Sucht auf „Selbstmedikation“ durch Inhalation/Einnahme fluider und chemischer Stoffe sowie durch die wiederkehrenden Rituale. Die Ton-Folgen dieser Neuro-Programmmierung bilden bei Ihnen als Hörer entspannt und zunehmend Alpha- und Theta-Wellen im Gehirn, die häufig auftreten bei Einnahme von  Drogen, Zigaretten, Alkohol, Suchtstoffen in Nahrungsmitteln und in bestimmten Medikamenten.  Dieses Programm behebt auch einen spezifischen Mangel an Gehirnwellen, der allgemein bei süchtigen Personen festgestellt werden.  

Wir fertigen maßgeschneiderte individuelle Audios zum Hirnwellen-Training an – auch in Kombination mit speziellen Hypnosen.